Tjustleden - Tjustpfad, Etappe 1 - Mörtfors-Getterum-Getgölen

Karte anzeigen

Der Tjustpfad ist ein Wanderweg, der sich durch die gesamte Kommune Västervik schlängelt. Er ist insgesamt 203 km lang, die sich auf 9 Etappen aufteilen. Der Tjustpfad bietet Wanderern abwechslungsreiche, schöne Naturerlebnisse in Wald- und Kulturgebieten.

Die erste Etappe ist ca. 19 km lang und seit 1977 fertiggestellt. Man startet südlich von Mörtfors, wo der Tjustpfad auch mit dem Ostkustpfad zusammenkommt. Die erste Strecke des Weges führt vorbei an Katenruinen, Steinhügeln und Überresten einer Fluchtburg. In diesem Gebiet gibt es sehr viel Wild und somit ist es auch nicht ungewöhnlich, dort Elche, Raben und Fischadler zu sehen oder an einem Sommerabend einen Prachttaucher rufen zu hören. Bei St. Ramm und am See Tällsjö findet man mehrere nette Rastplätze mit Badeklippen. Gegen Ende der Etappe passiert man auch Getterum, ein Dorf, das vermutlich schon seit der Steinzeit bewohnt war, was Relikte belegen, die man dort entdeckt hat.

Mehr anzeigen

Gelegenheiten

Datum    
22 Mai
Dienstag 22 mai 2018
23 Mai
Mittwoch 23 mai 2018
24 Mai
Donnerstag 24 mai 2018
25 Mai
Freitag 25 mai 2018